Heute geht es um Festiger, aber nicht für die Haare! Sand & Ballast Freeze von VMS ist ein Festiger für den Dioramenbau.

Aber beginne ich mal von vorne. Wenn man bei der Sockelgestaltung Grass, Steine oder ähnliche Materialien befestigen möchte, ist meine erste Wahl Weißleim von Ponal. Je nach Anforderung kann der Kleber mit etwas Leitungswasser verdünnt werden und so lassen sich diese Materialien ohne Probleme befestigen. Wenn es aber darum geht feinen Sand, Erde oder Pigmente dauerhaft zu fixieren wird das schnell zu einem Geduldspiel und endet meist mit einem unbefriedigenden Ergebnis, da beim Auftragen des Weißleim der Untergrund dabei seine gewünschte Form verliert. Der Leim hat trotz Wasser eine zu hohe Oberflächenspannung und dringt nicht in das Material ein, sondern verdrängt es.

Hier kommt nun Sand & Ballast Freeze ↑ zum Einsatz. Dazu ein Auszug aus der Produktbeschreibung von VMS. „…hat eine sehr niedrige Oberflächenspannung und dringt sehr leicht in einen losen Materialhaufen ein, ohne ihn zu stören … Modellieren Sie einfach Ihre Strukturen aus Sand, Kies oder Schotter und festigen Sie sie dann mit diesem kapillar-wirkenden Festiger. Der Festiger selbst ist nach dem Trocknen transparent…“

Sand & Ballast Freeze besteht aus zwei Flaschen mit insgesamt 230 ml Inhalt Festiger. Die kleine Flasche ist als Tröpfchen Applikator gedacht und beinhaltet 50 ml und die zweite Flasche ist eine Nachfüllflasche, mit insgesamt 180 ml. Sachen gibt es 8-).

Bild zeigt Sand & Ballast Freeze von VMS

Hier auf den nachfolgenden Bildern sind ein paar Tests zu sehen, bei denen es darum geht den Umgang mit dem Festiger zu erlernen und das Ergebnis besser einzuschätzen. Verwendet habe ich unterschiedliche Materialien wie Pigmente, Streumaterial von Noch sowie kleine Steine aus dem Garten.

Bild zeigt Sand & Ballast Freeze von VMS
Bild zeigt Sand & Ballast Freeze von VMS
Bild zeigt Sand & Ballast Freeze von VMS
Bild zeigt Sand & Ballast Freeze von VMS

Fazit

Mein Fazit über Sand & Ballast Freeze fällt sehr positiv aus. Das Produkt macht genau das für das es konzipiert worden ist. Die einfache Anwendung und die damit erzielten Ergebnisse sind überzeugend genug, um aus meiner Sicht mit den Experimenten mit Weißleim aufzuhören. Ich kann Sand & Ballast Freeze von VMS uneingeschränkt empfehlen.

Meine 2 ct 😉

Weitere Reviews über Produkte von VMS findest Du hier ↑. 🙂


Und am Ende noch ein Disclaimer in eigener Sache. Dieser Post wurde ausschließlich durch meine EC-Karte gesponsert. Die hier mit Sternchen (*) gekennzeichneten Web Links sind sogenannte Affiliate-Links. Ihr unterstützt mich, wenn ihr darüber bestellt. Für Euch verändert sich der Preis nicht! Damit unterstützt ihr aber diesen Blog – Support, der nicht weh tut. Danke 🙂